2019 – My Year of Travel

2019 - My Year of Travel / Taiwan Travel Diary by Alice M. Huynh / iHeartAlice.com - Travel, Lifestyle, Food & Fashion Blog


Am Ende jedes Jahres beklage ich doch immer wieder, wie schnell es vorbei ging – und so ertappe ich mich wieder dabei, wie auch ich in den Tagen zwischen Weihnachten und Neujahr wieder hier stehe und mich wundere, wo denn die 12 Monate geblieben sind. Heute lasse ich in einem bildreichen Beitrag das Jahr Revue passieren und erinnere mich vor allem an die Reisen & Momente rund um den Globus in 2019.

Neben kurzen Worktrips nach München, Hamburg und Mailand, ging es für mich wieder einmal auf einige Pressereisen. Das Jahr startete mit Halkidiki & Thessaloniki – wohlgemerkt mein aller erstes Mal in Griechenland! Diese Premiere wurde natürlich mit gutem Essen und viel griechischem Wein gefeiert. Von Nordgriechenland ging es dann weiter zu den Alligatoren und endlosem Sonnenschein nach Fort Lauderdale in Florida und einem alten Bekannten: New York City. Nachdem ich NYC den Rücken in 2014 gekehrt habe, war ich seither nicht mehr da. Das Wiedersehen war wie die einer alten Liebe: voller schmerzhafter Erinnerungen, aber auch glücklichen Momenten und Deja-Vus.

2019 – My Year of Travel

Eine jedoch neugefundene Liebe aus 2018 musste ich auch dieses Jahr wiedersehen: Mexiko. Für mich ging es wieder in die Hauptstadt, CDMX, aber auch nach Puebla in denen ich mich nicht nur erneut verliebte, sondern auch ein Stück meines Herzens gelassen habe. 2019 stand auch zudem im Jahr des Wiedersehens, denn neben NYC und Mexiko habe ich auch Suzhou im Osten Chinas wieder erleben dürfen. Schon im letzten Jahr ging es privat mit meiner lieben Freundin VA nach China und so hatte ich die Möglichkeit, noch tiefer in diese Region einzutauchen. Auch die ehemalige Kaiserstadt Nanjing habe ich auf meiner Chinareise entdecken dürfen und konnte mich vor all den chinesischen Leckereien und lokalen Spezialitäten gar nicht retten.

Zurück in Berlin hatte ich noch etwas Zeit mich auf meine nächste Reise vorzubereiten, denn mein nächster Flieger ging schon wieder Richtung Asien, diesmal eine Kombination aus geschäftlichen als auch privaten Reisen. Incheon in Südkorea war meine erste Station, gefolgt von Osaka in Japan sowie Hanoi im Norden Vietnams. Meinen Geburtstag verbrachte ich auf einem Boot in der Halong Bucht unter klarem Sternenhimmel, während man mit neugewonnenen Freunden auf das Leben anstößt. Ein weiteres Wiedersehen hatte ich mit meiner Schwester in Taiwan, unsere Destination dieses Jahres, die wir uns gemeinsam ausgesucht haben. Hier machten wir eine Rundreise vom Norden bis in den Süden und zurück. Und als wäre das nicht schon genug, wäre keine Asienreise vollständig ohne meine zwei Lieblingstädte: Tokyo und Saigon. Zwei Städte die ich schon so oft besucht habe und bei dem ein Wiedersehen sich wie nach Hause kommen anfühlt.

So unterschiedlich wie meine letzten drei Destinationen für das Jahr könnten sie nicht sein. Denn in den letzten Monaten wurde noch einmal Gas gegeben: Von (wieder einmal) Mexiko ging es weiter nach Lappland und dann die USA nach Texas – ihr könnt euch sicherlich vorstellen, wie schwer mein Jetlag war! In Zentralmexiko besuchte ich die schillernde Region Guanajuato, im Finischen Lappland konnte ich mit Huskys und Rentieren kuscheln und in Texas wurde ein Ausritt auf Pferden zum Sonnenuntergang im Big Bend Nationalpark zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Das Jahr des Wiedersehens

Meine Reisen in Städte und Destinationen sind Wiedersehen, die spontan passieren. Und wenn man dann auch vor Ort ist, passiert es, dass man erst dann merkt, wie lange man doch weg war und sich nicht gesehen hat. Es ist ein warmes Gefühl von Geborgenheit und zu Hause das mich durchdringt. Ich kann mich wahrlich auf der ganzen Welt zu Hause fühlen, ohne doch meinen Wohnsitz auf meinem Pass zu vermissen. Wiedersehen sind aber auch manchmal hart, sie kommen spontan wie bei einem Spaziergang durch den Kiez an einem lauen frühsommerlichen Tag. Es ist unerwartet und alles verstummt. Dass was bleibt, sind die Gefühle und das Bild des Momentes. Doch auch diese Begegnungen gehören zum Leben dazu und ich sauge diese mit allen Fasern meines Körpers auf.

Auch wenn ich nicht an Neujahrs-Vorsätze & den Neustart in ein neues Jahr glaube (denn man kann ja schließlich immer neu starten, wenn man möchte), sehne ich mich schon danach, 2019 enden zu lassen. Aber keine Sorge, die Erinnerungen meiner Reisen werden mich auch noch in 2020 verfolgen, denn ihr könnt auf die ganzen unveröffentlichten Travel Guides & Stories gespannt sein. Ich verspreche euch, dass sie trotz des neuen Jahres, nicht an Aktualität verlieren und genauso emotional und spannend sind, wie die neuen Abenteuer in 2020. Genießt die ‚Days inbetween‘ und wir lesen uns im neuen Jahr wieder! Love, Alice.

Follow Alice on Instagram / Facebook / Twitter / Youtube!


Saigon, Vietnam

coming soon…


Texas, USA

coming soon…


Guanajuato, Mexico

coming soon…


Lappland, Finland

coming soon…


Thessaloniki & Halkidiki, Greece

Halkidiki Travel Diary w/ Miraggio Thermal Spa Resort
A Quick Travel Guide to Thessaloniki
Thessaloniki & Halkidiki Travel Video


Fort Lauderdale, USA

7 Things To Do In Greater Fort Lauderdale
Greater Fort Lauderdale Travel Video


New York City, USA

all New York City Travel Diaries & Guides


Mexico City & Puebla, Mexico

coming soon…


Incheon, South Korea

A Quick Travel Guide To Incheon
The Architecture of Paradise City, Incheon
Templestay Korea: Jeongdeungsa Temple on Ganghwa Island


Hanoi & Halong Bay, Vietnam

coming soon…


Suzhou, China


Nanjing, China

Usnisa Palace on Niushou Mountain, Nanjing
5 Must-See & Do in Nanjing, China


Osaka, Japan

8 Reasons Why You Should Visit Osaka
Osaka Travel Video


Taipei, Taichung & Khaosiung, Taiwan

coming soon…


Tokyo, Japan

Tokyo Bar Guide: 5 Bars To Have A Drink In Tokyo
/
all Tokyo Travel Diaries & Guides


Photo / Alice M. Huynh & May Huynh

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Related Posts