A Quick Travel Guide To Levi – 11 Reasons Why You Should Visit Finnish Lapland in Winter


Während und vor allem nach meiner Zeit in Levi, Lappland, bekomm ich einige Nachrichten von Follower*innen, über mein Winterabenteuer, aber auch dem Strahlen in meinem Gesicht erhalten. Zugegeben, ich hatte einige wunderbare Destination im vergangenen Jahr und keine war wie die andere. Doch die Reise ins finnische Lappland war eine, die mir sehr lange im Herzen bleiben wird. Wie ihr wisst, bin ich selber in einem Winter Wonderland groß geworden. In den Allgäuer Alpen war Schnee und Wintersport keine Seltenheit und auch ich bin da so einfach reingerutscht. Vielleicht hat mich deshalb die Schönheit von Levi so sehr fasziniert und berührt, weil sie mich auch an meine Heimat erinnert hat. Auch wenn sie ganz anders als der Ort ist, in dem ich geboren und aufgewachsen bin.

Dies war mein erstes Mal in Lappi, wie die Finnen es nennen, und ich war einfach nur sprachlos von der Schönheit, der Ruhe, als auch Wärme der Einheimischen. Sogar die eher magere Sonnenstunden im Winter machten mir kaum was aus, denn ich konnte nicht nur mein Gemüt auf der Piste und auf Schneeschuhwanderungen erheitern, sondern auch ungeniert vor dem Lagerfeuer sitzen und heißen Fruchtsaft (Glögi) genießen. In Levi konnte ich die sauberste Luft Europa’s einatmen und mich der Landschaft vollkommen hingeben.


11 Reasons Why You Should Visit
Finnish Lapland in Winter

 


A Quick Travel Guide To Levi

Levi liegt 170 km nördlich des arktischen Zirkels und ist mit über 43 Pisten, Finnlands bekannteste Wintersportzentrum als auch Gastgeber der Alpin World Cup seit 2004. Die atemberaubende Landschaft in und um Levi herum haben mich wahrlich aus dem Bett gezogen und ich konnte es kaum erwarten in das wahrgewordene Winterwunderland einzutauchen.

Anfahrt: Levi ist nur 1h 20 min von Helsinki mit dem Flugzeug entfernt. Vom KTT Airport ist man mit dem Taxi in bequemen 15 min in der Stadt. Mit Finnair kommt man am einfachsten von Deutschland über Helsinki nach Kittilä (KTT). Der Flughafen im hohen Norden Lapplands werden von Berlin Tegel, Düsseldorf, Hamburg, Frankfurt sowie München Flughafen siebenmal pro Woche von Finnair angeflogen. Weiter zur Buchung und mehr Informationen gibt es auf Finnair.com

Unterkunft: Vom romantischen Igloo Hotel wie das Golden Crown Levin Iglut bis hin zu Hostels und typischen Ferienhaus (mit privater Sauna!) für die ganze Familie & Gruppen gibt es in Levi für jeden Geschmack etwas. Auf der offiziellen Seite der Tourismusbehörde von Levi gibt es zudem eine hilfreiche Suchmaschine/Übersicht an Unterkünften direkt in der Ortschaft und Umgebung.

 

Für diejenigen, die im Winter auch gerne diese Jahreszeit in voller Pracht erleben möchten oder noch unentschlossen sind, gibt es hier 11 Gründe, weshalb Levi auf eurer Liste stehen solltet! Natürlich gehören dazu nicht nur die knuffigen Rentiere und kuscheligen Huskies, aber auch einerseits die Möglichkeiten an sportlichen und ruhigen Aktivitäten, die lokale Küche als auch die Gastfreundschaft der Lappländer selber. Hier ist für jeden also etwas dabei!

Wie immer gibt es in meinem Travel Guide eine nützliche Google Maps Karte, die ihr einfach in eurer Google Maps App abspeichern könnt. Hier findet ihr direkt alle wichtigen Tipps inkl. Restaurants, Bars, Shopping und Sightseeing auf einen Blick!

 

Follow Alice on Instagram / Facebook / Twitter / Youtube!



1. Igloo Stay & Aurora watching

Aurora Igloo: Golden Crown Levi Igloo Hotel / Lappi Travel Vlog & Quick Guide To Lappland, Finland by iHeartAlice.com - Travel, Lifestyle, Food & Fashionblog by Alice M. Huynh

 

Levin Iglut Golden Crown
Harjatie 2
99130 Kittilä
/
+358 45 1625606

 

Der jährliche Durchschnitt wie oft man die Polarlichter (Aurora borealis) in Levi sehen kann, liegt bei 111 Tagen. Umso besser, wenn man in einem Aurora Igloo übernachtet und hier die Chance bekommt unter klarem Sternenhimmel mit den tanzenden Lichtern zu schlafen. Das hauseigene Restaurant Aurora Sky, bietet zudem moderne finnische Küche, die man ebenfalls im glasüberdachten Obergeschoss des Restaurants mit einem Ausblick über die Landschaft sowie der Aurora genießen kann. Mehr Food Tipps gibt es bei Punkt 9.


2. Reindeer Sleighs

Reindeer ride w/ Levin Sammun-tupa Lappi / Quick Guide To Lappland, Finland by iHeartAlice.com - Travel, Lifestyle, Food & Fashionblog by Alice M. Huynh

 

Sammun-Tupa
Taalontie 160, 99130 Sirkka (Levi)
/
+358 400 329 882 / Arja
+358 400 925 882 / On-Call at 9 am to 6 pm
info@sammuntupa.fi
/
Café is open daily from 10 am to 4 pm

 

Die familienbetriebene Rentierfarm Sammun-Tupa gehört zu einen meiner absoluten Highlights während meiner Zeit in Levi, Lappland. Neben leckeren Kaffee und Gebäck im hauseigenen Café gibt es zudem verschiedenen Möglichkeiten und Routen, die man mit den Rentieren machen kann. Mehr Bilder und Infos gibt es hier in meinem Reindeer Ride in Lapland Blogpost.


3. Skiing, Snowboarding & Cross Country

 

Neben den 43 Schneepisten in Levi gibt es zudem auch noch 886 km Schneemobilrouten sowie 230 km Langlaufstrecken. Für jeden Geschmack ist also etwas dabei und wenn man schon im Winterwunderland ist, warum auch nicht gleich die Landschaft hautnah miterleben?


4. Husky Tour through Lappi’s Tundra

 

Maglelin Experience
Majavaojantie 190, 99135 Kittilä
/
+358 44 2412500

 

Nicht nur für Hunde-Menschen, sondern auch für eine aufregende Tour durch Lapplands Tundra, sollte man vor allem eine Husky Tour oder auch Husky Safari in Levi buchen. Zusammen mit Maglelin Experience haben wir nicht nur die Landschaft so bestaunen können, sondern auch die endlose Energie der süßen Huskys! Mehr Informationen über die Touren gibt es hier.


5. Sauna

 
Die Saune in Finnland gehört einfach wie das Bier zu Bayern. Das merkt man vor allem daran, dass allein Levi über 2000 Saunen, die davon 105 Glasdecken haben um auch abends bei einer heißen Sitzung die Polarlichter zu genießen, hat. Zwischen 80° – 100° und mehreren Aufgüssen kann man sich nach einem langen Tag draußen im Schnee oder auf der Piste, in einen von vielen Saunen entspannen. Das Levi Hotel Spa hat beispielsweise zudem auch noch 17 Pools und einen Außenbereich.

6. Snowshoeing

 

Nichts geht über das Geräusch von Schnee unter den Füßen, vor allem im Winter finde ich das Knirschen sehr beruhigend. Um die Natur in Levi auch noch hautnah kennenzulernen, gibt es wohl nichts Besseres als eine Schneeschuhwanderung durch die Wälder von Lappland. Neben 60 km Wanderwege gibt es noch zudem 20 km Winter-Wanderwege in denen man einfach nur die reine Luft und die Ruhe genießen kann. Unsere Tour haben wie via Juki Tours gebucht. Mehr Informationen gibt es hier.


7. Kota Hut & Glögi

 

Eine Lappi Erfahrung, die zur kalten Jahreszeit auch einfach ein Muss ist, ist der warme Glögi (heißer Fruchtsaft aus einheimischen Beeren und Gewürzen) mit Gebäck und Geschichten um ein Lagerfeuer herum. Das alles am besten überdacht in einem kleinen aber feinen Kota, einer finnische Holzhütte.


8. Ice Fishing

 

Wer sich weniger für Skifahren und Co interessiert und ein etwas ruhigeres Abenteuer bevorzugt, kann sein Glück sowie seine Geduld beim Ice Fishing unter Beweis stellen und die Landschaft auf dem zugefrorenen Fluss oder See bestaunen.


9. Lapland’s Food

 

Lappis Küche ist von der extremen Jahreszeiten und der Landschaft geprägt, was auf keinen Fall heißen soll, dass die Finnen hier trostlos einfach nur ein Rentier-Steak mit brauner Soße essen. Der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt und natürlich spielen regionale sowie saisonale Produkte, wie Beeren, eine große Rolle. Schweinefleisch wurde beispielsweise kaum angeboten, dafür aber viel Rentier, Fisch und Wild. Wie immer findet ihr weitere Tipps in meiner Google Maps Karte! Meine liebsten Restaurants um und in Levi sind wie folgt:

  • Stefan’s Steakhouse / Hissitie 15, 99130 Kittilä
  • Aurora Sky Restaurant / Harjatie 4, 99130 Levi
  • Ravintola Ämmilä / Rakkavaarantie 3, 99130 Sirkka
  • Campfire Barista / Hissitie 8, 99130 Sirkka

10. Santa Claus Village

 

Santa Claus Village
96930 Rovaniemi, Finnland

 

Winter ohne Weihnachten, den Weihnachtsmann sowie seinen treuen Helfern, den Elfen und Rentieren, möchte man sich gar nicht vorstellen. Das Santa Claus Village in Rovaniemie ist nur zwei Stunden mit dem Auto von Levi entfernt und entführt die Besucher in ein weihnachtliches Abenteuer, mitten in Lappland.


11. The Landscape

Lappi Travel Vlog & Quick Guide To Lappland, Finland by iHeartAlice.com - Travel, Lifestyle, Food & Fashionblog by Alice M. Huynh

 

Falls euch aber trotzdem die Wintersportabenteuer, süßen Huskies und kuscheligen Rentieren nicht überzeugt haben, ist wohl der wichtigste Grund die atemberaubende Landschaft von Levi in Lappland, weshalb diese Region auf eure Travel-Bucketlist muss! Auch ich muss immer noch an die verschneite Landschaft mit ihren unzähligen Bäumen denken, die zur kalten Jahreszeit mit flauschigsten Schnee bedeckt sind. Nicht zu vergessen die tanzenden Polarlichter, die Lappi in ein magisches Licht hüllen, während man auf der Veranda seiner Hütte einen warmen Glögi trinkt.

Mehr Informationen zu Levi in Lappland gibt es auf der offiziellen Seite des Tourismusverbands von Levi.


Lappi Travel Vlog & Quick Guide To Lappland, Finland by iHeartAlice.com - Travel, Lifestyle, Food & Fashionblog by Alice M. Huynh

Lappi Travel Vlog & Quick Guide To Lappland, Finland by iHeartAlice.com - Travel, Lifestyle, Food & Fashionblog by Alice M. Huynh


More Travel Diaries & Guides
from Levi & Lapland:

 

Lappi Travel Vlog & Quick Guide To Lappland, Finland by iHeartAlice.com - Travel, Lifestyle, Food & Fashionblog by Alice M. Huynh

Photo / Alice M. Huynh
*This trip was made possible thanks to Finnair & Visit Levi.
*The opinions expressed here represent, as always, my own.

2 Comments

  • Nadine
    5 Monaten ago

    Hello,

    Nice Blog! I have a few questions…

    … at what time did you visit Levi?
    … did you make the booking of the activities in advance or locally?

    We are going to visit Levi in November/December.

    Regards
    Nadine

    • 2 Monaten ago

      Hi Nadine! I bisited Levi in November and booked everything beforehand, just to make sure! I’m more of a pre-planer, since I think that it’s pretty busy in Levi during this time and wanted to make sure, that the activities weren’t sold out when I’m there 🙂 Love, Alice.

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Related Posts