Minimalist Interior mit Sitzfeldt

Minimalist Interior: Sitzfeldt anzeige

Nachhaltigkeit und Qualität wird in der heutigen Zeit immer wichtiger und auch das Design spielt sehr oft eine Rolle. In einer Welt in der Massenproduktion und Made in Dritte Weltländer nicht mehr selten sind, ist es schön, Designer und Labels zu unterstützen, die vor allem diese Werte mit uns teilen. Natürlich ist es schwierig, Nachhaltigkeit in allen Aspekten unseres Lebens einzuhalten, aber jeder Schritt und jede Stimme zählt. Zu diesem Anlass habe ich euch nun in Kooperation mit Sitzfeldt, ihr neustes Sofamodell Recamiere Sky in grau gestylt und möchte euch damit zeigen, dass es nicht immer die großen Möbelkaufhäuser sein muss.

Ganz nach meinem liebsten Designmotto: „Minimalist Interior“, passte das Modell Recamiere Sky in einem warmen grau perfekt in die Ecke meines Wohnzimmers. Da eine Auszeit als Selbstständige sehr wichtig ist und man auch im ganzen Home-Office irgendwie noch einen Ruhepol in der Wohnung braucht, war dies der perfekte Platz für das Sitzfeldt Sofa.

Minimalist Interior mit Sitzfeldt

So monochrom ich doch in meinem Kleidungsstil bin, bin ich ein großer Fan von hellen Räumen, Grau und Weißtönen sowie ruhigen Details, zeitlosem und klarem Design. Nicht umsonst wurden die Designs von Sitzfeldt und deren Designer mit dem reddot Design Award oder dem German Design Award ausgezeichnet, welches nun in meinem kleinen aber feinen Wohnzimmer steht. Wie ich schon in dieser Interior Kolumne geschrieben habe, ist grau einer meiner liebsten Minimalist Interior Farben, die perfekt in die Wohnung passt. Um diese Farbe noch zudem etwas Leben einzuhauchen, kombiniere ich gerne Eukalyptuspflanzen, welche, wenn sie getrocknet sind, noch in verschiedensten Grau/Grün/Blau Tönen leuchten.


Nachhaltigkeit und Materialien aus Europa

Wie ihr seht, ist der Recamiere Sky Ecksofa nicht nur zeitlos und perfekt für meinen Minimalist und Monochrome Liebhaber wie mich perfekt, sondern auch die ethischen Fragen hinter der Produktion und der Materialien genau richtig. Hinter Sitzfeldt stehen die Geschwister Anna und Clemens Deyerling und ihr gemeinsamer Freund Julius Martini, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, keine Kompromisse einzugehen, sondern Design-Sofas zu entwickeln, die wertetreu produziert und auf kurzem Weg zu fairen Preisen angeboten werden. Sitzfeld setzt hierbei zudem seit 2010 auf traditionelles Möbelbauhandwerk mit Qualitätsstoffen aus Italien, nachhaltigem Leder aus Deutschland und zertifizierter, konsequent nachhaltiger Forstwirtschaft aus Europa.
Die Sofas und Sessel gibt es natürlich auch in weiteren Ausführungen, Größen Materialien sowie 55 verschiedenen Farben. Mehr zu der Onlineshop sowie zum Onlineshop findet ihr auf der offiziellen Sitzefeldt Seite. Mein Modell Recamiere Sky findet ihr hier.

Ich hoffe, ich konnte euch ein wenig inspirieren und euch selber einige Anreize beim nächsten perfekten Sofakauf oder beim Umdekorieren geben. Gebt mit dazu gerne euer Feedback und lasst mich doch gerne wissen, wie ihr meine neue Leseecke findet?! Love, Alice.

Follow Alice on Instagram / Facebook / Twitter / Youtube!


 

Minimalist Interior: Sitzfeldt

Photo: I heart Alice / Alice M. Huynh
*Samples or Gift
*The opinions expressed here represent, as always, my own
*In cooperation with Sitzfeld

Merken

Leave A Comment

Related Posts