Pastificio Tosatti – Homemade Pasta in Prenzlauer Berg

 

 

Pastificio Tosatti – Homemade Pasta in Prenzlauer Berg / Berlin Food Guide by Alice M. Huynh – Travel Lifestyle & Foodblog


Als ich vor einigen Jahren nach Berlin zog, hatte ich nur eine grobe Vorstellung und neben den Freiheiten und ein neues gefundenes zu Hause, habe ich vor allem die kulinarischen Möglichkeiten Berlins für mich entdeckt. Dann nehme ich sogar auch gerne mal 40-Minuten-S-Bahn auf mich auf, denn für gutes Essen ist kein Kiez zu weit!
Seither stapeln sich meine liebsten Foodspots und gelten in meinem Freundeskreis als ‚Alice approved Food Guide‘ – darunter auch Pastificio Tosatti in Prenzlauer Berg.

Mit handgemachter Pasta, ganz ohne Maschinen und einer Bolognese zum Hinknien, hat Matteo Tosatti sich sofort in mein Herz katapultiert! Das kleine Restaurant mit nur einer Handvoll Tischen ist immer sehr gut besucht und schafft es mit wenigen, aber ausgewählten Gerichten die Gäste zu verzaubern. An der riesigen Fensterfront an dem Matteo tagtäglich seine frische Pasta zubereitet bleiben die Leute auch gerne Mal stehen. Bevor er 2014 seinen Laden am Helmholtzplatz eröffnet hat, war Matteo Webdesigner in Milano und beschloss kurzerhand nach Bologna zu gehen, um dort an einer berühmten Pasta Schule als auch Privatstunden mit Pastalegenden sich diese Kunst und das Handwerk anzueignen. Seither hat Berlin das Glück Pastificio Tosatti sein Eigen zu nennen, denn ohne Matteo würde es dieses Stück italienischer Kunst mitten in Berlin Prenzlberg nicht existieren.

Pastificio Tosatti
– Homemade Pasta in Prenzlauer Berg


Von klassischer Bolognese zu Scampi & Bigoli

Mein all-time Favorit ist bekannt wie ein bunter Pudel unter Tosatti-Fans und auch ich muss gar nicht mehr bestellen, denn Matteo & seine Crew wissen direkt, dass ich an diesen zwei Klassikern nicht vorbeikomme: Die Bruschetta mit butterweicher, auf der Zunge zergehenden Straciatella Mozarella und frischen Cherrytomaten in Olivenöl (4 €) sowie das klassische Bologna Gericht, Tagliatelle al Ragù alla Bolognese (10 €)! Die Soßen sind alle selbst gemacht und vor allem die Bolognese komplimentiert die Tagliatelle, welche al dente und schön bissfest sind, perfekt. Neben diesen zwei Lieblingen gibt es aber noch weitere Pasta-Schönheiten in Form von Bigoli, Ravioli oder Gnocci mit wechselndem Wochenspecial!
Falls man mal etwas Neues probieren möchte, dem empfehle ich auch die Spaghetti alla Chitarra mit Pomodoro, Salsiccia & Stracciatella (13,50 €). Passend dazu ein Glas Trebbiano d’Abruzzo und zum Abgang die verführerische Tiramisu (5,50 €), welche ebenfalls perfekt zum Teilen ist. Falls dieser kleiner Ausflug nach Italien euch nicht reicht, bietet das Pastificio Tosatti die hausgemachten Pastasorten auch zum Verkauf an!

Seit Jahren bin ich im Pastificio Tosatti Stammgast und habe hier schon einige Veränderungen, wie eine neue Einrichtung oder Gerichte miterlebt, dennoch sind der Charme des Restaurants und Matteo’s handgemachte Pasta immer noch so beständig, wie die extra Portion Liebe einer italienischen Nonna. Liebe geht durch den Magen – vor allem aber gerne in Form von Pasta. Buon appetito!

Pastificio Tosatti
Schliemannstr. 14a
10437 Berlin (Prenzlauer Berg)
/
Restaurant:
Do – Sa 18-23:00
/
Shop:
Di – Mi 13-19:30
Do – Fr 13-23:00
Sa 16-23:00
/
$$$$

Follow Alice on Instagram / Facebook / Twitter / Youtube!



Photo / Alice M. Huynh

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Related Posts