Urban Detox: Gesunde Haut in der Großstadt & auf Reisen / Anti-Pollution mit Yves Rocher

Anti-Pollution mit Yves Rocher Elixir Jeunesse / Beauty Test Review by Alice M. Huynh - iHeartAlice.com / Travel & Lifestyleblog

Wie immer noch Last-Minute Koffer packen, einige Mails um Mitternacht beantworten und dann, wenn man Glück hat, noch eine Portion Schlaf, bevor es mit dem ersten Flieger in ein noch unbekanntes Land geht. Meistens sind es mehr als 8 h Flugzeit, dazu kommen noch die Wartezeiten am Airport, trockene Luft, wenig Schlaf und ein Hauch von Stress.

In meinem Beruf bin ich sehr viel unterwegs und mit der Zeit merke ich es auch vor allem an meiner Haut. Meine Haut vor äußerlichen Einflüssen schützen und diese so gut wie möglich erhalten, gehören einfach dazu um sich wortwörtlich in seiner eigenen Haut wohlzufühlen.

Es ist wissenschaftlich belegt, dass negative Umwelteinflüsse wie Feinstaub oder UV-Strahlen unsere Haut schaden und die Hautalterung beschleunigen. Wie kann ich also trotzdem in meine liebsten Urban Jungle Städte verreisen und auch leben aber dabei Rücksicht auf meine Haut, sowie auf die Umwelt nehmen?

Anti-Pollution mit Yves Rocher ELIXIR JEUNESSE


Vielleicht wisst ihr, dass ich in meiner Jugendzeit viele Probleme mit meiner Haut hatte – Neurodermitis ist bis heute noch mein großer Feind, aber letztendlich auch ein Teil von mir. Ich bin bedachter bei der Wahl meiner Beauty-Produkte, egal ob es um die Pflegeroutine oder ein einfacher Eyeliner ist. Mit den Jahren erholte sich meine Haut und ich genieße die Zeit, ohne Beschwerden, Rötungen und Ausschlägen. Nur gelegentlich bemerke ich die Neurodermitis, die sich vor allem in stressigen Zeiten sich langsam heranpirscht. Deswegen braucht meine Haut extra viel Pflege, für Zeiten wie diese.

Produkte aus der Apotheke, natürliche Inhaltsstoffe oder auch pflanzliche Kosmetik erfreuen sich großer Beliebtheit, nicht nur bei empfindlichen Hauttypen wie meiner, sondern auch bei Beautyexperten sowie Liebhabern.

Zusammen mit Yves Rocher habe ich die neuste ELIXIR JEUNESSE Linie getestet, welche auf die selbstheilende Fähigkeit der Aphloia Pflanze basiert, die sich vor äußeren Aggressoren sowie negativen Umwelteinflüssen selbst schützt. Die Pflanzen werden von lokalen Unternehmen aus der Region Moramanga in Madagaskar bezogen. Nachhaltigkeit, faire Arbeits- und Lebensbedingungen ist nicht nur Yves Rocher wichtig, sondern auch mir, als Endverbraucher und Konsument.

Urban Detox: Gesunde Haut in der Großstadt & auf Reisen

Auch auf Reisen darf man seine Pflegeroutine natürlich nicht vernachlässigen, vor allem wenn es Langstreckenflüge sind oder man doch mal über 12 h unterwegs ist und sich am Ende des Tages nur ins Hotelbett schmeißen möchte. Meine Geheimtipps sind daher sehr einfach, aber umso wichtiger:

  • Wasser / Nicht nur ein wichtiger Bestandteil unseres Körpers, sondern auch das älteste Beauty-Geheimnis jeher. Bevor ich einen Langstreckenflug antrete, achte ich darauf mindestens 2 Tage vorher genügend zu trinken, egal ob in Form von Wasser oder Tee. So trocknet unsere Haut auch bei der trockenen Flugzeugluft nicht direkt aus und kann sich auch besser danach erholen, als wenn man schon dehydriert ins Flugzeug einsteigt. Natürlich darf auch die Wasseraufnahme im Flugzeug nicht vernachlässigt werden!
  • Abschminken / Schont eure Haut auf Langstreckenflügen und schminkt euch vorher ab oder betretet das Flugzeug erst gar nicht mit Make-up. Eure Haut wird es euch danken!
  • Im Handgepäck / Nicht nur meine wichtigen Papiere, sondern auch meine Flüssigkeiten habe ich immer im Handgepäck. Handlich dafür, die kleinen Travelsize-Tuben und Döschen, in denen man einige seiner Pflegecremes und Co. umfüllen kann. Immer bei mir mit dabei: Reinigungsgel, Körper-, Gesichts- & Augencreme, Serum, Lippenbalsam sowie Facialspray.

Kleine Schritte, die mir nicht nur während den Reisen helfen, sondern auch im Alltag der Haut gut tun.

Stop Skin Pollution:
Aphloia – das natürliche
Schutzschild für die Haut

Meine persönlichen Lieblinge aus der ELIXIR JEUNESSE Linie von Yves Rocher ist neben der kühlenden Augencreme vor allem das Micellaire Reinigungsgel, welches Detox und Reinigung in einem ist. Wir sind täglich vielen Außeneinflüssen ausgesetzt und es ist immer wieder erstaunlich, was unsere Haut durchmacht. Nach einem langen Tag durch die Stadt mit wichtigen Terminen sowie Feinstaubpartikel in der Luft sieht man erst beim Reinigen mit einem Wattepad und dem Micellaire Reinigungsgel, wie viel Dreck man auf der Haut eigentlich hat. Nicht nur vor dem Schlafen, sondern auch nach dem Aufstehen, reinige ich meine Haut sanft mit dem Gel, bevor ich die ELIXIR JEUNESSE Double Essence mit einigen Tröpfchen auftrage und in meine Haut einmassiere.

Für alle Fans, die das ELIXIR JEUNESSE Essence Double Action Serum schon kennen, gibt es nun neue Detox-Verbündeten für die Haut. Diese kommt in einer kompletten Gesichtspflegelinie, basierend auf dem Aphloia Pflanzenextrakt sowie 90 % Inhaltsstoffen natürlichen Ursprungs. Und natürlich frei von Silikonen, Parabenen, Farbstoffen und Mineralölen!

Ein Schutzschild, dass nicht nur der Aphloia Pflanze zugutekommt, sondern auch unserer Haut – findet ihr nicht auch?

Follow Alice on Instagram / Facebook / Twitter / Youtube!


Photo: I heart Alice / Alice M. Huynh
Creative Direction & Concept: Alice M. Huynh
Thanks to Nadine for helping out!
*In friendly cooperation with Yves Rocher.
*The opinions expressed here represent, as always, my own.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

1 Comment

  • 3 Wochen ago

    So ein wunderschöner Post !
    Und mega coole Geheimtipps (ja, ich muss tatsächlich mehr Wasser trinken)

    X
    Storm

Leave A Comment

Related Posts