photo: I heart Alice

Und hier kommt nun endlich ein ganz ganz großer Eintrag über meinen kurzen Aufenthalt in Düsseldorf, inklusive Spontantrip nach Köln, mit meiner liebsten Cousine Joy. Was haben wir erlebt? Wir waren einkaufen, einkaufen, essen, einkaufen, essen und noch einmal essen. Haben uns verfahren, standen im Stau, haben uns in Düsseldorf verlaufen und und und. Ich traf endlich meine Liebsten wieder: Marc (MarkyMarc), Haico (Haico-Michael Rill Fashion Agency), Jason (Jasonitos) & Marci (Mexican Diary)! Wir hatten einige Drinks, viel Spass, nächtliche Kurztrips nach Barcelona (Verkehrsinsel mit Palmen in Düsseldorf, welches nach Barcelona aussah!) In Köln habe ich auch die liebe Hannah wiedergetroffen, welche ganz kurz nur leider Fremdenführerin für mich und meine Cousine gespielt hat! Danke dir!

Natürlich habe ich diesmal auf wieder einige City Tipps für Köln und Düsseldorf, wenn es ums Shoppen und Essen geht!
Wer Lust auf Dim Sum und noch kuriosen China-Food hat, sollte ins China Restaurant New City (Herzogstraße 38; 40215 Düsseldorf) gehen: Typisch eingerichtetes China Restaurant und verdammt leckeres Dim Sum (kleine ‚Teigtaschen‘ mit verschiedenen Fleischsorten etc. gefüllt!). Mein Tipp: Ha Gau und Siu Mai bestellen. Dazu noch fritierte Tintenfischarme und Rindersehnen. Ich weiß, es hört sich komisch an, aber wenn man schon mal da ist, dann sollte man sich das auch mal trauen!
Danach Lust auf ein Eis? Bei Unbehaun’s Eis (Aachener Straße 159; 40223 Düsseldorf) bekommt man Eis aus der eigenen Herstellung, ohne Farbstoffe oder anderen künstlichen Zeugs, der Preis wird nach Bechergröße berechnet und das Eis wird in den Becher gedrückt – anders und verdammt lecker!

Mein Shoppingtipp für alle Designervernarrten Modefans: Das JADES (Heinrich-Heine-Allee 53; 40213 Düsseldorf) in der Innenstadt. Von McQueen bis zu Givenchy haben sie einfach alle Designer die Rang und Namen haben, dazu noch einen coolen Mix aus Jeffrey Campbell Schuhen, schönen Lederschuhen und vielen Mode- Kunst- und Fotografiebüchern.
Und wenn man noch nicht genug vom Shoppen hat und noch etwas Zeit übrig bleibt, dann sollte man auch mal ins Designer Outlet Roermond (Stadsweide 2; 6041 TD Roermond; Niederlande) vorbeischauen. Ganze 30min ist das Outlet entfernt und bietet von Levis, Prada, Burberry und Co. alles was das Shoppingherz begehrt. Auf den Fotos könnt ihr auch sehen das ich bei Burberry fündig wurde, was es ist, werde ich euch demnächst auf meinem Blog zeigen!

Wer nun spontan beschließt doch noch kurz nach Kölle zu fahren, sollte unbedingt eine Mitfahrgelegenheit abchecken, falls man nicht Mobil sein sollte. Jedenfalls spart man sich rund 12€, im Gegensatz zu der Deutschen Bahn und man ist bequemer und schneller da! (Rund 4€ hat jeder von uns von Düsseldorf nach Köln gezahlt!).
Dort angekommen kann man nun gleich mit der U-Bahn in das In-Viertel von Köln fahren, dort gibt es neben zahlreichen grandiosen Burgerladen, auch coole Shops wie Weekday, Vintage & Rags etc. Mein Tipp: Das LOUD! (Benesisstraße 8; 50672 Köln) bietet coole Boots und vor allem geile Lederjacken mit Nieten an.
Hungrig? Dann aber schnell zu Beef Brothers (Aachener Str. 12; 50674 Köln), für den absolut geilsten Burger der Welt (namens ‚Don Vito‘). Danach einen leckeren Kuchen und Kaffee bei Törtchen Törtchen (Wilhelmstraße 74; 50996 Köln).

Und nach dem Sprung gibt es ein Photo Diary mit ganz vielen Fotos! Enjoy! Love, Alice.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

0 Comments

  • Anja
    4 Jahren ago

    omg kannst du mir sagen, wie der hundeladen hieß und ob er in köln oder ddorf war? die haben ja super schöne sachen dort! lieben dank 🙂

    • heartalice
      4 Jahren ago

      also ich weiss nicht genau wie er heisst, aber der ist auf der kö, bei chanel, nebenan, treppe runter :)!

      • Anja
        4 Jahren ago

        haha super vielen lieben dank! :*

Leave A Comment

Related Posts