HUAWEI Smartphone Fotografie Workshop mit Paul Ripke

HUAWEI Smartphone Fotografie Workshop mit Paul Ripke - HUAWEI P9 & Mate9 / IheartAlice.com - Travel & Lifestyleblog

Smartphone Fotografie ist schon seit Längerem ein sehr beliebtes Thema, vor allem in der Welt von Instagram, Snapchat und Co. Auch als Weltenbummler hat dies definitiv seine Vorteile! Ich bin viel unterwegs und eine schwere Kamera habe ich nicht immer dabei, da ich auch gerne mal den Moment für mich genieße. Wenn ich aber dann doch einen unbeschreiblichen Sonnenuntergang auf einem Foto festhalten möchte, sind vor allem Smartphones mit intelligenten Bilderkennung und guter Kamera ein Muss.

Schon bei meinem HUAWEI Mate 9 Launch-Event in München, habe ich euch einige der vielen Vorteile vorgestellt, die das neue P9 und Mate 9 von HUAWEI mit sich bringt. Beide Smartphones sind mit der Leica Dual-Kamera Funktion aus der zweiten Generation ausgestattet. Ein großer Pluspunkt für Hobby Fotografen und Fotografie-Liebhaber, denn der beliebte „Leica Look“ lassen Bilder fast lebensecht einfangen, während der Monochrom-Sensor filigrane Details beisteuert. Leica und HUAWEI setzten hiermit einen ganz hohen Standard für Smartphone Fotografie.

HUAWEI Smartphone Fotografie
Workshop mit Paul Ripke

Letzte Woche lud HUAWEI Paul Ripke, einer der erfolgreichsten deutschen Fotografen, der besondere Momente von Marteria oder Nico Rossberg einfängt, ein. Mit altbekannten Bloggerkollegen (wie Franzi von Zukkermädchen, Riccarda von Cats&Dogs, Frank von IheartBerlin, Katja von Travelettes sowie Timo von NeverEver) & neuer Generation aufsteigenden Fotografen, haben wir uns hilfreiche Tipps von Paul geholt und uns an die Smartphone Fotografie Challenge mit dem HUAWEI P9 und Mate 9 gewagt.

Spielplatz unserer Kreativität waren die großen Lofträume der Blogfabrik mit seinen pastellfarbenen Vorhängen und warmen Atmosphäre. Neue Perspektiven finden, raus aus der Komfortzone und auch mal Dinge anpacken und diese dann mit etwas Hilfe ins rechte Licht rücken, waren nur eine von vielen Tipps, die Paul uns anhand seiner Fotografie mitgegeben hat.


„Technologie verändert die Art und Weise, wie wir fotografieren und die Fotografie genießen.“
– Oliver Kaltner, CEO bei Leica Camera AG

Als kleiner Hobby-Fotograf habe ich mich direkt an den PRO Modus in der Kameraeinstellung des HUAWEI P9 gewagt. Hier hatte ich wie bei einer richtigen Kamera die Möglichkeit verschiedene Funktionen so einzustellen, wie ich es gerne hätte. ISO Werte sowie die Tiefenschärfe konnte ich je nach Belieben anpassen. Ein großer Pluspunkt und mein heimlicher Favorit ist der Monochrome Modus bei dem HUAWEI P9 sowie dem Mate 9.

Da die Leica Dual-Kamera über einen Hybrid Zoom sowie einen 12 MP RGB-Sensor und einen 20 MP Monochrom-Sensor verfügt, erzeuge ich auch in dem Monochrom-Modus eine haarscharfe Bildqualität. Wir ihr in den nachfolgenden Bildern sehen könnt, sind diese sehr kontrastreich und vor allem hochauflösend. Sogar beim schwachen Licht erzielt die integrierte Leica-Kamera eine erstklassige Bildsprache.

Doch sieht selber und seid vor allem auf den zweiten Teil meines Smartphone Fotografie Workshops mit HUAWEI gespannt, denn bald verrate ich euch meine liebsten Apps, Tipps & Tricks, wie ich meine Bilder für Instagram und Co. am HUAWEI Mate 9 bearbeite! Love, Alice.

// Das HUAWEI P9 ist in den Farben Titanium Grey und Mystic Silver für 569 € erhältlich.
Zudem gibt es in der Farbe Quartz Grey das HUAWEI P9 Plus für 699 €.
Bei Vodafone ist die Standard-Version des HUAWEI P9 Plus zudem auch in der Farbe Haze Gold verfügbar. //

Follow Alice on Instagram / Facebook / Twitter / Youtube!


Nachfolgende Bilder wurden mit dem HUAWEI P9 aufgenommen & bearbeitet:


Photo: I heart Alice / Alice M. Huynh
*In friendly cooperation with HUAWEI.
*The opinions expressed here represent, as always, my own.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

1 Comment

Leave A Comment

Related Posts