Comme des Garçons Acryl Tote Bag

Comme des Garcons Acryl Tote Bag / DSTM - IheartAlice.com / Travelblog & Lifestyleblog by Alice M. Huynh

Direkt am ersten Tag meines Tokyo Aufenthalts, besuchte ich meine liebsten Shops und Viertel. Darunter gehört auch Aoyama, bekannt für seine teuren Designerboutiquen, aber auch unzähligen japanischen Brands und charmanten Straßen. Während ich mich durch den Good Design Shop, einem von Rei Kawakubo kurierten Interior und Design Store durchstöbere, hatte ich den durch die verglaste Front, einen wunderbaren Vogelblick auf die Menschen auf der Straße.

Ich bemerkte die Menschenmenge, die sich akkurat und geordnet aufreihte, als würde es dort unten heiße Semmeln umsonst geben. Und da stand ich nun, mitten in Tokyo, an meinem ersten Tag in der Schlange des Comme des Garçons Black Market mit meiner Kreditkarte.

Comme des Garçons Acryl Tote Bag


Acryl Tote Bag / Comme des Garçons
Dressing Gown / M&S
Nailpolish / ‚DNA‘ Uslu Airlines*

Eines meiner Shopping-Pieces war diese große Acryl Tote Bag. Das Besondere an dieser zwar schlichten Tasche ist erst auf dem zweiten Blick zu erahnen. Eine simple Papiertasche, eingenäht in eine Acryl-Hülle – so wird sie widerstandsfähiger und gibt dann noch den extra besonderen Look, wenn man mal extravagant Einkäufe erledigen möchte. Mit der Zeit gibt das Papier nach und verleiht der Tasche einen „Used Paper Look“ ohne zusammenzufallen.
Material Mix, wie es nur bei Rei Kawakubo mit Comme des Garçons geben kann.

Follow Alice on Instagram / Facebook / Twitter / Youtube!


Photo: I heart Alice / Alice M. Huynh
*PR Samples or gifted items.
*The opinions expressed here represent, as always, my own.

Merken

Merken

1 Comment

Leave A Comment

Related Posts